Zahlung / Versand

Versand

Bei Warenbestellung berechnet Ampelpublishing für den physischen Versand lieferkostenabhängig von der gewählten Versandart, dem Sitz des Empfängers und dem Gewicht der Ware. Eventuelle zusätzliche Steuern und Zölle sind stets vom Kunden zu tragen.

Preise Porto/Versand ab 1.1.2020
Warenpost bzw.DeutschlandEU Zone 1 CH Zone 2Rest Europa 3RU Zone 4U.S. Zone 5Rest World 6
Päckchen/Paketbruttobruttobruttobruttobruttobruttobrutto
bis 0.5 kg1,90 €3,70 €3,70 €3,70 €3,70 €3,70 €3,70 €
bis 1kg2,20 €
 

 

 

 

 

 
bis 2kg4,49 €4,89 €8,89 €8,89 €8,89 €8,89 €8,89 €
bis 5 kg6,49 €17,99 €29,99 €30,99 €31,99 €37,99 €46,99 €
bis 10 kg9,49 €22,99 €35,99 €38,99 €38,99 €54,99 €62,99 €
bis 20 kg
 
33,99 €49,99 €53,99 €44,99 €76,99 €101,99 €
bis 31,5 kg17,49 €44,99 €55,99 €60,99 €62,99 €105,99 €131,99 €

Bei Bestellung von Downloads werden keine zusätzlichen Lieferkosten verlangt.

Auslieferung bei Altersbeschränkung

Vor der Auslieferung und Beförderung von Produkten mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren verpflichtet sich der Kunde, ein von Ampelpublishing vorgegebenes Verfahren zur Altersverifikation durchzuführen. Versichert der Kunde an Eides Statt, dass im Haushalt keine Minderjährigen leben und das keine Minderjährigen Zugriff auf ihm zugestellte Sendungen haben, werden die  Waren mit einer Altersfreigabe ab 18 Jahren im versiegelten Versandumschlag genauso wie die sonstigen Waren befördert. Gibt der Kunde an, dass in seinem Haushalt Minderjährige leben oder Minderjährige Zugriff auf ihm zugestellte Sendungen haben, werden Waren im Namen und auch auf Rechnung des Kunden ausschließlich per Einschreiben/eigenhändig befördert. Die Kosten für das Einschreiben/eigenhändig der Deutschen Post AG betragen € 5,30 pro Sendung und sind vom Kunden zu tragen.

Zahlung

Bankverbindung
IBAN: DE 72   5005   0201 1235   5726  23
BIC: HELADEF1822 Bank: 1822direkt.com

Der Kunde ist zur Zahlung verpflichtet. Soweit nicht anders vereinbart, sind Zahlungen ohne Abzug an die auf der Rechnung stehenden Konten zu leisten.

Sollte ein Produkt nicht mehr verfügbar sein, kommt der Vertrag nicht zustande; in diesem Fall wird Ampelpublishing den Kunden unverzüglich informieren und geleistete Zahlungen zurückerstatten.

Zahlungen sind mit Rechnungsstellung fällig und dann innerhalb einer Frist von 30 Tagen nach Rechnungsdatum zu zahlen. Es werden nur die im Rahmen der Bestellung angebotenen Zahlungswege akzeptiert. Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer; sie sind stets in Euro zahlbar.

Rückbuchung Bankeinzug, nicht eingelöste Schecks

Für den Fall der Rückgabe oder Nichteinlösung einer Lastschrift ermächtigt der Kunde seine Bank hiermit unwiderruflich, ip seinen vollständigen Namen und die aktuelle Anschrift mitzuteilen. Eine Kündigung oder die Ausübung eines Widerrufsrechts berechtigt den Kunden nicht dazu, im Wege des Bankeinzugs gezahlte Beträge durch die Bank zurückbuchen zu lassen.

Rückbelastungskosten aus nicht eingelöstem Bankeinzug trägt der Kunde. Ampelpublishing ist berechtigt, für die Zeit eines Zahlungsrückstandes die Lieferung von Produkten auszusetzen sowie im Falle des Verzugs die gesetzlichen Verzugszinsen sowie eine Mahngebühr von 2,50 Euro pro Mahnung zu berechnen; letzteres gilt nicht für die Mahnung, durch die der Kunde erst in Verzug gerät.

Kosten, die Ampelpublishing durch nicht eingelöste Schecks entstehen, kann Ampelpublishing an den Kunden weitergeben, es sei denn, der Kunde hat dies nicht zu vertreten.